2-TÄGIGE RIEGELJAGD IN KOMITAT SOMOGY

Jagdrevier: 8.700 Ha   Marcali-Gyótapuszta, Westungarn
Anzahl der Jäger: 20-23 Personen
Jagdzeit: 
28.-29. 01. 2023.    2 freie Plätze!

Pauschalpreis pro Person / 2 Tage:  
0-40 Stück pro Strecke:
1000 €
41-45 Stück pro Strecke:
1100 €
46-50 Stück pro Strecke:
1150 €
51-55 Stück pro Strecke:
1200 €
56-60 Stück pro Strecke:
1250 €
61-65 Stück pro Strecke:
1300 €
66-70 Stück pro Strecke:
1350 €
71-75 Stück pro Strecke:
1400 €
76-80 Stück pro Strecke:
1450 €
81-85 Stück pro Strecke:
1500 €
86-90 Stück pro Strecke:
1550 €
91-95 Stück pro Strecke:
1600 €
96-100 Stück pro Strecke:
1650 €
101-105 Stück pro Strecke:
1700 €
106-110 Stück pro Strecke:
1750 €
über 110 Stück pro Strecke:
1800 €

Erlegbare Wildarten: Schwarzwild, Rotkahlwild, Damkahlwild, Goldschakal und Fuchs (Goldschakal und Fuchs wird in die Strecke nicht gezählt)
Die Keiler müssen nicht extra bezahlt werden!

Jagdablauf: 2 Treiben pro Tag

Im Preis inbegriffen:
Standgeld
Abschussgebühr
Treiberkosten
Geländewagenkosten
Mittagessen im Jagdgebiet, Abendessen

Sonstige Kosten:
ungarische Jagdkarte und Versicherung je nach Bedarf: 60 € / Jäger / 30 Tage
Trophäenbewertung: 30 € / Keilerwaffen
Nichtjagende Begleitperson: 200 € / 2 Tage / Person
Unterkunft und Verpflegung im Bedarfsfall (Hotel oder Gästehaus)

Die zu erwartende Strecke ist ca. 70 – 110 Stk Hochwild / 2 Tage.
Des letzten Zwei Saison Jagd Strecke: 106 Stk, 108 Stk, 66 Stk, 74 Stk, 77 Stk, 96 Stk,

 

IMG_4524
IMG_1737
IMG-4545 (1)
IMG_2561