DREITäGIGE SCHWARZWILD-TREIBJAGD IM SÜDWESTUNGARN

Jagdrevier: 22.000 Ha  Komitat Somogy  
Anzahl der Jäger: 15 Personen
Jagdzeit: 10-12. 12. 2024.
                 22-24. 01. 2025.

Zwei Tage freie Jagdrevier und ein Tag Schwarzwildgatter.

Strecke / 3 Tage € / Jäger/ 3 Tage
– 12                 1 000 €
13-20                 1 700 €
21-30                 2 100 €
31-40                 2 400 €
41-50                 2 800 €
51-60                 3 000 €
61-70                 3 200 €
71-80                 3 500 €
81-90                 3 800 €
91-100                 4 100 €
101-110                 4 300 €
111-120                 4 700 €
121-130                 5 000 €
131-140                 5 300 €
141- +300 € / Schwarzwild / Gruppe

Erlegbare Wildarten: Schwarzwild, Goldschakal, Fuchs (Goldschakal und Fuchs wird in die Strecke nicht gezählt)
Die Keiler müssen nicht extra bezahlt werden!

Jagdablauf: 2-3 Treiben pro Tag

Im Preis inbegriffen:
Standgeld    
Abschussgebühr         
Treiberkosten 
Geländewagenkosten

Sonstige Kosten:
ungarische Jagdkarte und Versicherung je nach Bedarf: 150 € / Jäger / 30 Tag
Trophäenabkochung und Bewertung: 30 € / Keilerwaffen
Unterkunft mit Vollpension mit Doppelzimmer: 126 € / Jäger / Nacht
Trophäenlieferung

Die zu erwartende Strecke ist ca. 100-150 Stk Schwarzwild / 3 Tage
Jagdstrecke im Januar 2024: 146 Stk Schwarzwild.

Preise inkl. MwSt.

 

IMG_1516
IMG_1516